Glossar

Zahnmedizinische Glossarthemen in der Übersicht

3-D-Röntgen

dreidimensionale Aufnahme mit DVT (digitale Volumentomographie)

„All-on-4®“

vier Implantate an einem Tag

„All-on-6®“

sechs Implantate an einem Tag

Aufbauten

Pfosten aus Titan, Keramik oder Zirkonoxid, wird mit dem Implatatkörper fest verbunden

Devitaler Zahn

Zahn mit abgestorbenem Zahnnerv

Diastema

Zahnlücke zwischen den mittleren Schneidezähnen

Einheilzeit

Zeit, in der das Zahnimplantat fest mit dem Kieferknochen verwächst

Karies

Infektionserkrankung der Zahnhartsubstanz

Krone

Künstlicher Ersatz der beschädigten natürlichen Zahnkrone

Keramikverblendung

keramischer (weißer) Überzug bei Zahnersatz

Mundschutz

Vom Zahnarzt oder Kieferorthopäden angepasster Schutz, der bei bestimmten Hobbys von Kindern und Erwachsenen empfohlen wird.

Veneers

Verblendschalen aus Keramik für den Frontzahnbereich

Wurzelkanalbehandlung

Reinigung und Aufbereitung des entzündeten Zahnwurzelkanals mit anschließender randdichter Abfüllung.

Wurzelkanal

Hohlraum im Zahn, in dem sich der Zahnnerv, Blutgefäße und Bindegewebe befinden

Zahnimplantate

Implantatkörper = künstliche Zahnwurzel

Zahnrettungsbox

enthält eine spezielle Zellnährlösung, womit eine Überlebenszeit des Zahns für 24 Stunden gegeben ist.

Zahnkrone

oberer und somit sichtbarer Teil des Zahns

Zahnwurzel

unterer und somit nicht sichtbarer Teil des Zahns